Zwei der tausend Wunder von Reiki

Gerade in der Gemeinschaft, in diesem „spirituellen Orden“, werden für mich zwei der Tausend Wunder von Reiki besonders deutlich:

1. Menschen die einander an und für sich fremd sind, wachsen in kürzester Zeit zusammen, eine große Vertrautheit liegt spürbar im Raum. Aus Fremden werden Bekannte, aus Bekannten werden Freunde, mit den Freunden ist erlebbar, dass wir im Grunde Eins sind – alle verbunden mit der einen Quelle, dem großen Ganzen, mit Gott (oder wie immer Sie es gerne nennen wollen)!

Und 2.: Alle sind wir uns einander Spiegel, wir sind stets Lehrer und zugleich Lernender – in der hohen Schule der Bewusstwerdung, der Heilung und spirituellen Entwicklung.

Ich freue mich auf Sie, auf Dich!!!

Carsten Kiehne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.